Slideshow Elemente

Aktuelles

Geplant planlos

Aus einer gemeinsamen Medienmitteilung von LuzernPlus und der Regionalkonferenz Kultur (RKK) geht hervor, dass die RKK in den Gemeindeverband LuzernPlus per 2023 integriert werden soll. Als die grösste kulturpolitische Interessenvertretung im Kanton Luzern beschäftigt sich die IG Kultur Luzern seit Monaten intensiv mit dem Thema der regionalen Kulturförderung und ist über die aktuellen Entwicklungen teilweise besorgt. Die Integration erfolgt ohne weitergehende Strategie und ignoriert die Tatsache, dass kein revidiertes kantonales Gesetz über die Kulturförderung vorliegt. Dies birgt zwar Chancen, aber auch Gefahren.

IG Kultur Luzern

Die Interessengemeinschaft Kultur Luzern (IG Kultur Luzern) ist die Lobbyorganisation der Kultur in der Zentralschweiz. Sie wurde 1977 gegründet und ist als Verein organisiert. Die IG Kultur übernimmt für ihre Mitglieder, wie auch öffentliche Institutionen, Kulturschaffende und Kulturinteressierte wichtige Dienstleistungen. Ausserdem ist sie die Herausgeberin des Zentralschweizer Kulturmagazins «041 – Das Kulturmagazin», Verlegerin von Publikationen und unterhält den Kulturkalender «gangus.ch».